Anfahrt Düren - Paradiesbenden

Die low-tec gemeinnützige Arbeitsmarktförderungsgesellschaft Düren mbH ist die größte gemeinnützige Arbeitsmarktförderungsgesellschaft im Kreis Düren. Hier hat Sie Ihren Hauptsitz mit ihren Außenstellen in Aachen und Eschweiler.

Am Standort Düren führt die low-tec gemeinnützige Arbeitsmarktförderungsgesellschaft Düren mbH seit 1996 Modellprojekte und Qualifizierungsmaßnahmen im handwerklichen und industriellen Bereich sowie im Dienstleistungsbereich durch.

Langzeitarbeitslose Frauen und Männer, arbeitslose Jugendliche, Berufsrückkehrer/innen oder von Arbeitslosigkeit bedrohte Menschen erhalten in unseren Werkstätten und Unterrichtsräumlichkeiten in den Paradiesbenden eine marktorientierte und zukunftsfähige Qualifizierung bzw. durch eine Beschäftigung wieder eine Perspektive und Chance auf dem Arbeitsmarkt.

Zusätzlich befindet sich hier der Sitz der Geschäftsführung und der Hauptverwaltung.

Die Gebäude befinden sich unweit des Dürener Stadtzentrums und sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln optimal zu erreichen. Sei es mit dem Zug, mit dem Bus oder einfach nur zu Fuß aus dem angrenzenden Stadtzentrum.

Anschrift:
low-tec gemeinnützige Arbeitsmarktförderungsgesellschaft Düren mbH
Paradiesbenden 16
52349 Düren

Erreichbarkeit:

Telefon: 0 24 21 / 40 36 - 0 (Zentralrufnummer)
Fax: 0 24 21 / 40 36 - 31  
Öffnungszeiten

montags bis freitags
08:00 Uhr bis 16:30 Uhr

 

So finden Sie uns:

Anfahrt Düren - Schulstraße

Das Ev. Fachseminar für Altenpflege ist ein Fachbereich der low-tec gemeinnützige Arbeitsmarktförderungsgesellschaft Düren mbH.

Neben dem Ev. Fachseminar für Altenpflege führt die  low-tec bereits seit 1996 Modellprojekte und Qualifizierungsmaßnahmen im handwerklichen und industriellen Bereich sowie im Dienstleistungsbereich durch.

Langzeitarbeitslose Frauen und Männer, arbeitslose Jugendliche, Berufsrückkehrer/innen oder von Arbeitslosigkeit bedrohte Menschen erhalten in unseren Werkstätten und Unterrichtsräumlichkeiten eine marktorientierte und zukunftsfähige Qualifizierung bzw. durch eine Beschäftigung wieder eine Perspektive und Chance auf dem Arbeitsmarkt.

Neben dem Ev. Fachseminar für Altenpflege in der Schulstraße befindet sich unweit in Düren ebenfalls die Geschäftsführung und die Hauptverwaltung der low-tec, in den Paradiesbenden 16.

Die Seminarräumlichkeiten des Ev. Fachseminars für Altenpflege in der Schulstraße befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Dürener Hauptbahnhof (5-6 Gehminuten) und Nahe am Dürener Stadtzentrum (10-12 Gehminuten). Sie sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln, sei es mit dem Zug oder mit dem Bus, optimal zu erreichen.

Anschrift:
Ev. Fachseminar für Altenpflege
low-tec gemeinnützige Arbeitsmarktförderungsgesellschaft Düren mbH
Schulstraße 18
52353 Düren

Erreichbarkeit:

Telefon: 0 24 21 / 20 60 1 - 10 (Zentralrufnummer)
Fax: 0 24 21 / 20 60 1 - 29  
Öffnungszeiten

montags bis freitags
08:00 Uhr bis 16:30 Uhr

 

So finden Sie uns:

Seite 1 von 3

Ausgewählte Angebote / Flyer