Meine Arbeit - meine Zukunft MAMZ

Ziel

Burg

MAMZ unterstützt erwerbsfähige und arbeitssuchende Menschen über 25 Jahren im Bezug von Arbeitslosengeld II, einen sozialversicherungspflichtigen Arbeits- oder Ausbildungsplatz zu finden und aufzunehmen. Hierbei können verschiedene Bausteine eingesetzt werden, wie beispielsweise Workshops und Einzel- und Gruppencoachings. Im Mittelpunkt steht die individuelle Unterstützung der TeilnehmerInnnen. Die Termine (1x wöchentlich) werden nach Absprache mit den Teilnehmenden festgesetzt.

 

 

Beginn

Das Angebot beginnt am 02.01.2015. Weitere Starttermine sind jeden 1. Montag im Monat. Letzter Starttermin ist der 01.11.2015.

Ende

Das Angebot endet spätestens am 30.04.2016.

Dauer

Die Teilnahmedauer beträgt maximal 6 Monate nach dem Einstieg. Bei frühzeitiger Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung endet die Maßnahme zu diesem Zeitpunkt.

Teilnehmerplätze

Das Angebot bietet insgesamt 190 Menschen die Möglichkeit der Teilnahme.

Durchführungsort

low-tec
Paradiesebenden 16
52349 Düren

Kompetenzzentrum
Neue Jülicher Straße 15
52353 Düren

Beratungsbüro
Alter Kirchplatz 6
52428 Jülich

Anmeldung und Finanzierung

Interessenten werden durch die job-com Düren zugewiesen.
Für Kunden der job-com ist die Teilnahme an diesem Angebot kostenlos.
MAMZ ist eine Maßnahme zur Aktivierung nach §16 Abs. 1 SGB II i.V. mit §45 Abs. 1 Satz 1 SGB III

Kooperationspartner

Wir arbeiten zusammen mit zahlreichen Betrieben, Unternehmen und Arbeitgebern in der Region.

Ansprechpartner

Frau Melanie Bönnighausen
Paradiesbenden 16
52349 Düren
Tel.     0 24 21 / 40 36 - 28 (Durchwahl)
E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

end faq

Meine Arbeit - Meine Zukunft / MAMZ wird gefördert und begleitet durch die job-com des Kreises Düren

Logo der jobcom Düren

Ausgewählte Angebote / Flyer

Anmeldung

Suche

Zertifizierter Träger

Zertifizierung: Zugelassener Träger nach AZAV

Zertifizierter Träger gemäß Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung - AZAV